Biografie

© Angel Flukes
© Angel Flukes

Angel Valentine Flukes wurde am 12. April 1988 in Plymouth, England geboren. Mit dem Singen begann sie so früh wie mit dem Sprechen. Als Kind schaute sie gern den Film "Der Zauberer von Oz" und amüsierte Familie und Freunde mit dem Lied "Somewhere over the rainbow". Mit bereits 10 Jahren sang sie in der "Big Breakfast Show". Im Alter von 16 Jahren gewann Angel zwei Gesangswettbewerbe in Plymouth und durfte im Vorprogramm zweier Sängerinnen auftreten. Im Jahr 2005 schaffte sie es beim englischen "X-Factor" bis ins finale Bootcamp. Ihre bevorzugten Musikrichtungen sind Motown und Popmusik. Sie steht vor allem in den Sommermonaten in Mallorca auf der Bühne und moderiert beim englischen Radiosender "Radio One Mallorca" eine eigene Sendung.

 

Neben dem Gesang, schreibt Angel ihre eigenen Songs und arbeitet als Model. In ihrer Jugend hat sie bereits mehrere Schönheitswettbewerbe gewonnen ("The Face of Plymouth 2002", "The Face of Elle 2002", 2. Platz im englischen "National Bikini Babe Walkabout 2006", "Miss Plymouth 2006" , "Miss Somerset 2007", Finalistin bei FHM's "High Street Honeys"). Sie ist ebenfalls in mehreren englischen Fernsehsendungen aufgetreten. Bis vor kurzem war sie im deutschen TV bei "Deutschland sucht den Superstar" zu sehen. Mit "Going Out Tonight" veröffentlicht sie ihre erste selbst geschriebene und selbst produzierte Single. Das Album folgt im Sommer.